Donnerstag, 23. Juni 2016

Sie werden so schnell groß

Der Kuschelbär macht heute im Rahmen der Abschlusswoche einen Ausflug. Außerdem schlafen die zukünftigen Schulanfänger im Kindergarten.

Kind mit Koffer


Der Kuschelbär teilt mir deshalb mit, dass er mir leider vom Ausflug mit dem Zug in die Märchenhöhle erst morgen berichten kann. 

Was der kleine Mann noch nicht weiß. Nachdem sie heute Nachmittag wieder im Kindergarten sein werden, gibt es eine weitere Überraschung. Die örtliche Feuerwehr hat einen kleinen Brand für die Kinder vorbereitet. Nach einem Hausalarm werden die Kinder mit der Feuerwehr zum Brand gefahren und dürfen richtig löschen.

Danach geht es wieder in den Kindergarten und die Kinder schlafen hoffentlich nicht all zu spät ein, weil morgen noch das große Zuckertütenfest ansteht.

Der Abschied heute morgen war für mich sehr beeindruckend. Ich kann immer noch nicht fassen, wie groß der Kuschelbär schon ist. Wo ist die Zeit nur hin?

Die Kindergartenzeit nähert sich unaufhaltsam dem Ende. Nur noch eine Woche, dann hat der Kuschelbär seine ersten großen Ferien. Danach wird mein eben noch so kleines Baby ein Schulkind sein. Ich muss immer mehr los lassen und mich voll und ganz auf meinen großen Sohn verlassen. Er muss immer mehr Entscheidungen ohne mich treffen. 

So ungewiss das alles klingt. Lieber Kuschelbär, ich weiß, dass du die neuen Herausforderungen ohne Probleme meistern wirst und natürlich bin ich immer für dich da, wenn du Hilfe benötigst.
Ich liebe dich und wünsche dir einen wundervollen Ausflug. Bis morgen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen