Donnerstag, 1. Dezember 2016

Adventskalender - Zahlen suchen für Anfänger

Der Dezember hat begonnen. Endlich, endlich, endlich! Die Kinder dürfen ihre Adventskalender öffnen. 

Heute Morgen war bereits Licht in der Küche. Ich öffnete vorsichtig die Tür und lunzte um die Ecke. Der Kuschelbär hatte seinen Adventskalender ... noch nicht geöffnet.

Er schrieb gerade eine eins auf einen Zettel und erklärte mir, dass dies eine Hilfe für den Knuddelkäfer sein soll. Schließlich weiß der ansonsten nicht welche Tür er heute öffnen muss.
So ein toller umsichtiger großer Bruder.


Der Knuddelkäfer wusste die Hilfe gut zu nutzen und fand auch direkt die richtige Tür.

Alle Kinder waren total glücklich. Nicht nur wegen den tollen Motiven auf ihren Schokoladentäfelchen, eher weil sie langsam begreifen, dass Weihnachten wirklich nicht mehr lange hin ist.

Mit jedem Tag steigt die Vorfreude. Bei den Kindern und bei mir. Ich freue mich so sehr auf die leuchtenden Kinderaugen bei der Bescherung. Das ist das beste Geschenk für mich. Glückliche Kinder.

Kommentare:

  1. Das ist ja süß, dass er die Zahl für seinen kleinen Bruder vorgeschrieben hat <3
    Schön, dass Du Dich an meiner Herzpost-Aktion beteiligst.
    LG Wiebke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Wiebke,

      Vielen Dank für die tolle Aktion und auf viele Teilnehmer.

      Viele Grüße
      Mama Maus

      Löschen