Freitag, 12. Mai 2017

12 von 12 - 05 2017 - Freitagsfreuden

Heute ist wieder der 12. des Monats und ich lasse euch gerne an zwölf Bildern unseres Tages teilhaben.


Los geht es mit dem Einblick in unseren Tag:


Morgens um kurz nach 6 Uhr. Die Kinder frühstücken ihren aktuellen Lieblingsbrei.


Der Knuffelhase hält sich lieber an Zwieback und Birne. 


Der Kuschelbär muss wie jeden Tag in die Schule. Die Kaisermotte ist zuhause und übt Schreiben. Sie war so begeistert von der Schreibschrift des Kuschelbärs, dass sie sofort das gleiche Übungsheft wollte. Mittlerweile kann sie alle Buchstaben und ihre selbstgeschriebenen Worte sehen toll aus.


Anschließend basteln wir lustige Monster.


Während der Knuffelhase gestillt wird, ...


telefoniere ich mit der Versicherung. Wir benötigen dringend eine Reiserücktrittsversicherung für den anstehenden Urlaub. Bei vier Kinder kann immer etwas unvorhergesehenes passieren.


Die Kaisermotte hilft mir bei den Vorbereitungen für das Mittagessen.


Es gibt herzhafte Pfannkuchen zum selbst zusammenstellen.

Der Knuffelhase bekommt auch zwei Pfannkuchen mit Schinken. Das Essen klappt jetzt bereits so gut, dass er immer öfter bei uns am Familientisch mitessen darf.


Nach dem Essen spielt der Knuddelkäfer mal wieder mit dem Hundefutter. Den Hund freut es er isst sowieso am liebsten nicht aus seinem Napf.


Nach dem Mittag legen wir uns kurz hin. Anschließend muss der Kuschelbär Hausaufgaben machen. Wir sind in Rekordzeit fertig und er kann seinen Geschwistern, die bereits im Garten spielen, folgen.


Während alle im Garten toben, räume ich die Küche auf und bereite das Abendessen vor.


Papa Maus und ich essen gemischten Salat und die Kinder dürfen ihre Energie mit schokoliertem Obst auffüllen.

Damit endet ein entspannter Tag im Hause Maus.

Mehr 12 von 12 findet ihr auf Caros Blog Draußen nur Kännchen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen